Steuerberater Jörg Müller
Ihr Steuerberater in Rückeroth

 


Infothek

Steuern / Sonstige 
Freitag, 27.12.2019

Grenzüberschreitende Steuergestaltungen müssen ab 2020 mitgeteilt werden - Weitere Steueränderungen beschlossen

Der Finanzausschuss im Bundestag hat den Entwurf eines Gesetzes zur Einführung einer Pflicht zur Mitteilung grenzüberschreitender Steuergestaltungen beschlossen. Auch andere steuerliche Sachverhalte wurden geändert. U. a. wurde die Verlustverrechnungsmöglichkeit bei Einkünften aus Termingeschäften und aus dem Ausfall von Kapitalanlagen im Privatvermögen beschränkt.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 23.12.2019

_____________________Wesentliche Änderungen durch Neufassung der GoBD

Die GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) wurden aktualisiert und moderat angepasst. Die Regelungen gelten erstmals für Kalenderjahre, die ab dem 01.01.2020 beginnen, können freiwillig aber auch schon früher angewendet werden.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Donnerstag, 19.12.2019

Umsatzsteuerliche Behandlung von Gutscheinen

Für die umsatzsteuerliche Behandlung vom Gutscheinen ist zu unterscheiden, ob ein Gutschein über bestimmte, konkret bezeichnete Leistungen ausgestellt wurde oder nicht.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 19.12.2019

Bitcoin-Gewinn ist steuerpflichtig

Kryptowährungen wie Bitcoins sind mit Fremdwährungen, deren Gewinne ebenfalls besteuert werden, vergleichbar. Daher müssen Verkaufsgewinne bei der Steuer angegeben werden.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 18.12.2019

Private Darlehensverluste können Steuern mindern

Gesellschafter, die zu mindestens 10 % an einer darlehensnehmenden Kapitalgesellschaft beteiligt sind, können ihre Verluste durch einen Darlehensausfall vollständig steuerlich berücksichtigen.

mehr
<< zurückweiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.